Die Sinnhaftigkeit einer Hausratversicherung

Versicherungen über Versicherungen. Die Haushalte sind überladen mit Versicherungen. Manche bestehen doppelt und dreifach von verschiedenen Versicherungsunternehmen. Da soll noch einer durchblicken. Immer wieder kommen andere Versicherungsvertreter und bieten einem an die bestehenden Versicherungen durchzusehen. Manchmal auch mit dem Resultat, daß bestehende Versicherungen, wo teils schon sehr lange eingezahlt worden ist, einfach gekündigt werden, um eigene Versicherungen zu verkaufen. Hier wird nicht über den Sinn der einzelnen Versicherung aufgeklärt, sondern der Kunde wird einfach überredet eine neue Versicherung abzuschließen. Die Sinnhaftigkeit einer Hausratversicherung beispielsweise wird dann außen vor gelassen und nur der Abschluß einer neuen angestrebt.

Der Sinn der Hausratversicherung
Neben der Haftpflichtversicherung ist die Hausratversicherung eine der wichtigsten Versicherungen. Sie übernimmt die Kosten für Schäden am Haus oder auch an der Wohnungseinrichtung durch

  • Einbruch oder Diebstahl
  • einen Brand
  • einen Wasserschaden nach einem Wasserrohrbruch

oder andere Schäden.

Eine Beseitigung der Schäden und auch der Ersatz oder Neuanschaffungen der beschädigten Gegenstände können unter Umständen sehr teuer werden. Wenn man eine Hausratversicherung besitzt muß man die entstandenen Schäden nicht selbst bezahlen, sondern kann dies völlig unkompliziert von der Versicherung übernehmen lassen. Die Versicherung ersetzt die Kosten für eine neue Einrichtung und auch für die Beseitigung der entstandenen Schäden. Weitere Informationen hierzu kann man auch unter www.hausratversicherung.net bekommen.

Vergleichen lohnt sich auch hier
Bevor man eine Hausratversicherung abschließt, sollte man seine bestehenden Versicherungen überprüfen, ob nicht bereits eine Hausratversicherung vorhanden ist. Wenn nicht, kann man sich Angebote von Versicherungsunternehmen holen. Auch bei einer Hausratversicherung lohnt sich ein Vergleich der Anbieter. Ob es sich um einen Neuabschluß oder um den Wechsel zu einem anderen Versicherungsunternehmen handelt, ist dabei zweitrangig. Wichtig sind ein ausgewogenes Preis- Leistungsverhältnis und eine angemessene Versicherungssumme, die bei einem entstandenen Schaden im Höchstfall ausgezahlt wird. Wenn man im Internet einen Vergleich der Hausratversicherungen macht, kann man bei Bedarf auch direkt im Internet die Hausratversicherung abschließen.

Ähnliche Artikel:

  1. Hilfe im Ernstfall: die Hausratversicherung
  2. Welchen Vorteil hat eine Kündigung der bestehenden Kfz-Versicherung?
  3. Die Schadensfreiheitsklasse – wichtiger Kostenfaktor bei der Autoversicherung
  4. Kfz-Versicherungen und Steuern
  5. Bauleistungsversicherung für Bauherren und Bauunternehmer

Über den Autor

Egon M
Mein Name ist Egon Meier, ich schreibe hier Artikel die auf meine 20 jährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen & Versicherungen basieren.

Kommentar hinterlassen zu "Die Sinnhaftigkeit einer Hausratversicherung"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*