Bausparen für mehrere Verwendungszwecke

Wenn man sich nach einer Geldanlage umschauen möchte, die einem Sicherheit auch in Krisenzeiten gewährt und die einem eine stattliche Rendite garantieren soll, dann ist das Bausparen sicherlich genau das Richtige. Bausparen eignet sich besonders dann richtig gut, wenn man monatlich etwas auf die Seite legen möchte. Ein Bausparvertrag ermöglicht einem später, in eine Immobilie zu investieren, sei es ein Haus zu mieten oder zu kaufen oder sich sogar ein Eigenheim zu bauen. Der Clou am Bausparen ist: Je eher man anfängt zu sparen, desto eher kann man auch seinen Traum erfüllen, sich eine Immobilie zu leisten.

Bausparen hat viele Vorteile
Die Vorteile des Bausparens sind vielfältiger Natur: Man bekommt eine hohe, risikolose Rendite, eine attraktive Garantieverzinsung, eine überschaubare Sparzeit von 3 bis 7 Jahren, absolute Sicherheit für die Ersparnisse, höhere Zinsen bei einer längeren Sparzeit, die optimale Ausschöpfung der staatlichen Wohnungsbauprämie für die jeweilige Sparleistung und einen individuell vereinbarten Sparplan. Wer sich also für das Bausparen als sichere Geldanlage interessiert, der sollte jetzt unbedingt eine Bausparkasse aufsuchen. Dort werden die kompetenten Mitarbeiter die Möglichkeiten aufzeigen, die sich mit dem Bausparen ergeben. Also nicht mehr lange zögern und sich jetzt vom Bausparen überzeugen lassen!

Bausparen ist eine sehr gute Geldanlage. Mit dem bausparen baut man sich Monat für Monat eine finanzielle Basis auf, der Staat spart mit, wenn man förderberechtigt ist, das Geld ist sicher und man weiß außerdem noch, wovon man später profitieren kann. Das Gute ist: Auch nach Ende der vereinbarten Sparzeit kann man sich noch zusätzlich zinsgünstige Bauspardarlehen sichern. Genau das tritt wahrscheinlich dann ein, wenn man bauen oder renovieren möchte.

Ähnliche Artikel:

  1. Geld zum Bauen von der Bausparkasse
  2. Wohneigentum finanzieren mit dem Bausparvertrag
  3. Bausparen – ein günstiger Weg zur Baufinanzierung?
  4. Festgeld Anlage für 1 Jahr
  5. Kredit für Energiekostenersparnis

Über den Autor

Egon M
Mein Name ist Egon Meier, ich schreibe hier Artikel die auf meine 20 jährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen & Versicherungen basieren.

Kommentar hinterlassen zu "Bausparen für mehrere Verwendungszwecke"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*