Altersvorsorge mit der Riester-Rente

Die meisten Menschen haben erkannt, dass die staatliche Rente nicht ausreichen wird, um den jetzigen Lebensstandard auch im Alter zu sichern. Zu dieser Erkenntnis sind auch staatliche Behörden schon vor einigen Jahren gekommen. Aus diesem Grund empfehlen sie den Bürgern, mit einer privaten Altersvorsorge für ausreichende Liquidität im Ruhestand zu sorgen. Die Riester-Rente ist ein Modell der privaten Altersvorsorge, das durch staatliche Zuschüsse gefördert wird und deren Konstruktion eine solide Basis für die Absicherung im Alter bildet.

Zwei Säulen der Grundsicherung
Wenn Sie sich für die Riester-Rente als Modell der privaten Altersvorsorge entscheiden, wählen Sie einen sicheren Weg des Vermögensaufbaus, der gleichzeitig von staatlicher Seite Unterstützung findet. Zwei Eckpfeiler bilden die Basis der Riester-Rente: die Substanzgarantie und hohe staatliche Zulagen. Die Substanzgarantie gewährleistet für Sie mit dem Eintritt ins Rentenalter, dass der Wert Ihres Vermögens nicht unter der Höhe aller eingezahlten Beiträge inklusive staatlicher Zuschüsse liegen kann. Damit wird ein Wertverlust, anders als beim Fondsparen, schon zu Vertragsbeginn ausgeschlossen. Die zweite Säule der Riester-Rente sind die staatlichen Zulagen. Diese erhöhen den Sockelbetrag der geleisteten Einzahlungen und können bei einer Familie mit zwei Kindern bis zu 900 Euro jährlich betragen.

Die optimale Altersvorsorge mit der Riester-Rente
Der Gesetzgeber schreibt Ihnen keine konkrete Form des Sparplans für die Riester-Rente vor. Gemeinsam ist jedoch allen Produkten, dass sie vor der Zulassung eine staatlich geprüfte Zertifizierung durchlaufen haben. Aus einer Vielzahl von Produkten haben Sie die Wahl, das für Ihre Zwecke passende Modell zu finden. Hilfreich ist dabei beispielsweise ein Vergleichsportal wie http://www.die-riester-rente.de/riester-rente-vergleich/. Nach der Erfassung einiger personenbezogener Daten können Sie sofort den Vergleichsrechner starten und in kürzester Zeit werden Ihnen förderungsfähige Riesterprodukte angezeigt, die auf Ihre persönliche Situation zugeschnitten sind. Ein weiterer Vorteil dieser Art der privaten Altersvorsorge ist die Flexibilität beim Erreichen des Rentenalters. Sie können die klassische Form der Rente mit monatlicher Auszahlung wählen oder sich bereits zu Beginn bis zu 30% Prozent des Guthabens auszahlen lassen.

Keine ähnlichen Artikel gefunden.

Über den Autor

Egon
Mein Name ist Egon Meier, ich schreibe hier Artikel die auf meine 20 jährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen & Versicherungen basieren.

Kommentar hinterlassen zu "Altersvorsorge mit der Riester-Rente"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*