Tagesgeldkonten: nach wie vor sichere Alternative zu anderen Geldanlagen

Immernoch sind viele Verbraucher und Verbraucherinnen verunsichert, wenn es darum geht, die richtige Geldanlage für ihre Zwecke zu finden. In der Regel spielen bei der Auswahl zwei wesentliche Punkte eine Rolle für die meisten Deutschen: Sicherheit und Flexibilität.

Eine hohe Rendite ist selbstverständlich stets erwünscht, wird aber in den wenigsten Fällen den beiden ersten Punkten vorgezogen. Beide Wünsche kann ein Tagesgeldkonto erfüllen – und je nach Bank, Wirtschaftslage und eingezahltem Guthaben auch einen ansprechenden Zinssatz, der langsam aber sicher wieder anzieht. Tagesgeldkonten werden ähnlich wie Sparkonten (“klassisches Sparbuch”) geführt. Sie bieten in der Regel jedoch ab einer Mindestsumme einen weitaus höheren Zinssatz und die Möglichkeit, ohne Gebühren und unabhängig von der Betragshöhe Geld abheben zu können, nachdem dieses auf ein Referenzkonto umgebucht wurde.

Mit dem Tagesgeldkonto Vergleich die besten Konditionen finden
Auch bei den Tagesgeldkonten gibt es große Unterschiede bei den Konditionen. Fast nie werden Kontoführungsgebühren erhoben – eine Garantie gibt es jedoch nicht. Während der eine Anbieter einen pauschalen Zinssatz bietet, staffeln die anderen nach eingezahlter Geldsumme. Und auch die Neukundenboni können – je nach Höhe und eingezahlter Summe – sehr interessant sein. Darüber hinaus sollte immer geprüft werden, ob als Referenzkonto ein Fremdbankkonto angegeben werden kann oder ob ein Girokonto bei der tagesgeldkontoführenden Bank bestehen muss. Ein Online-Vergleich der verschiedenen Anbieter lohnt sich also meistens und ist auch schnell erledigt. Durch die Eingabe aller interessanten Daten wie z. B. die Geldsumme werden dem Suchenden in kurzer Zeit die verschiedenen aktuell am Markt verfügbaren Anbieter dargestellt – gestaffelt nach besten Konditionen.

Ähnliche Artikel:

  1. So können Sie Notgroschen gewinnbringend anlegen
  2. Tagesgeldkonten
  3. Tagesgeldkonto als Geldanlage
  4. Geldanlage auf Nummer sicher
  5. Finanzielle Sicherheit mit dem Tagesgeldkonto

Über den Autor

Egon
Mein Name ist Egon Meier, ich schreibe hier Artikel die auf meine 20 jährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen & Versicherungen basieren.

Kommentar hinterlassen zu "Tagesgeldkonten: nach wie vor sichere Alternative zu anderen Geldanlagen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*