Weniger Zinsen durch einen Ratenkredit

Viele Bürger haben Schwierigkeiten mit ihrem monatlichen Einkommen „über die Runden“ zu kommen. Häufig reicht das Geld nur für die Dinge des täglichen Bedarfs. Bei größeren ungeplanten Ausgaben, beispielsweise Reparaturen, müssen sie ihr Konto überziehen. Im Anschluss dauert es oft eine Weile, bis sie wieder aus dem Dispo kommen.

In der Zwischenzeit kassieren die Banken kräftig ab, eine aktuelle Studie ermittelte eine durchschnittlichen Dispozins von über 12%. Bei aller Bequemlichkeit die der Dispokredit bietet, es gibt praktisch keine teurere Möglichkeit sich Geld zu leihen. Die Verbraucher sind gut beraten den Kontokorrent-Kredit nur für kurze Zeit zu nutzen und möglichst schnell für einen Ausgleich zu sorgen. Wer langfristig im Dispo steht, verschwendet Tag für Tag bares Geld. Selbst wenn die finanziellen Möglichkeiten eine schnelle Rückzahlung der Schulden nicht zulassen, gibt es doch eine günstigere Möglichkeit der Kreditaufnahme: den ganz normalen Ratenkredit.

Kleine Ratenkredite werden relativ schnell und unkompliziert bewilligt. Jeder der über ein geregeltes Durchschnittseinkommen verfügt, kann sich bei seiner Bank ein paar tausend Euro leihen. Im Unterschied zum Dispo ist der gewöhnliche Ratenkredit zu einem deutlich niedrigeren Zinssatz zu haben.

Es ist auf jeden Fall günstiger ein Kleinkredit aufzunehmen, als monatelang das Konto zu überziehen. Wer bereits tief im Dispo steht, kann die Zinslast jederzeit durch eine Umschuldung, hin zu einem Ratenkredit, reduzieren.
Niemand muss sich hierfür an seine Hausbank wenden und so gegenüber dem Bankberater finanzielle Schwierigkeiten eingestehen. Stattdessen gibt es die Möglichkeit den Ratenkredit bei einer Direktbank via Internet zu beantragen und abzuschließen. Das Darlehen wird dann einfach auf das Girokonto ausgezahlt und löst den Dispokredit auf einen Schlag ab.

Zwar sind Kleinkredite von Direktbanken grundsätzlich günstig, dennoch lohnt es sich etwas Zeit in den Vergleich der Angebote zu stecken. Hierfür gibt es im Netz gute Kreditvergleichsrechner, die anhand von Kreditvolumen und Laufzeit die günstigsten Finanzierungsangebote ermitteln.

weitere Fragen zum Thema Kredit – http://www.finanzfrage.net/tag/kredit/1

Keine ähnlichen Artikel gefunden.

Über den Autor

Egon
Mein Name ist Egon Meier, ich schreibe hier Artikel die auf meine 20 jährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen & Versicherungen basieren.

Kommentar hinterlassen zu "Weniger Zinsen durch einen Ratenkredit"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*